VdPK
19. Juli 2018  

Minister Gröhe warnt vor Panik in der Kassenfinanzierung

Bundesgesundheitsminister Herrmann Gröhe hat zu den Vorschlägen von SPD-Chef Siegmar Gabriel (Rückkehr zur paritätischen Finanzierung) erklärt, es gebe keinen Anlass, in Panik zu verfallen.

Die Finanzlage der Kassen sei gut. Das Gesundheitssystem verfüge über Rücklagen von rund 25 Milliarden Euro.

Do, 16.Aug.18 09:30 - Do, 16.Aug.18 16:30

Komplexe Behandlungsformen im Kontext des Kostenträgerdialogs

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

Mi, 22.Aug.18 09:30 - Mi, 22.Aug.18 16:30

Sicherheitskultur und Patientensicherheit

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/minister-groehe-warnt-vor-panik-in-der-kassenfinanzierung