VdPK
21. Januar 2018  

Gesundheitsausgaben steigen überproportional

Die Gesundheitsausgaben sind 2009 um 13,8 Mrd. € (5,2 %) gestiegen und lagen bei 278,3 Mrd. €. Der größte Ausgabeblock entfällt auf die gesetzliche Krankenversicherung mit 160,9 Mrd. €. Die Ausgaben der Pflegeversicherung stiegen um rund 1,2 Mrd. € auf 20,3 Mrd. €. Der stationäre Sektor (Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Reha-Einrichtungen, Vorsorgeeinrichtungen) umfasste 100,2 Mrd. €. Dies sind 5,8 % mehr als im Vorjahr.


Do, 30.Nov.17 11:00 - Mi, 30.Nov.99 00:00

5. Sitzung des Fachausschusses Tarif- und Personalfragen

Berlin

Mo, 11.Dez.17 11:00 - Mi, 30.Nov.99 00:00

Crashkurs für IQMP-Reha-Qualitätsmanagementbeauftragte

Berlin

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/gesundheitsausgaben-steigen-ueberproportional