VdPK
19. Oktober 2018  

Daniel Bahr fordert Lösung für Beitragsschub der PKV bei älteren Versicherten

Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr hat zum wiederholten Mal die privaten Krankenversicherer aufgefordert, endlich ihre Hausaufgaben zu machen, damit das Problem stark steigender Beiträge für ältere Versicherte endlich gelöst wird. Auch Thorsten Rudnik vom Bund der Versicherten erklärte, dass nicht länger hingenommen werden könne, dass die Versicherten jahrelang Beiträge für Leistungen bezahlt hätten, die ihnen dann im Alter nicht zur Verfügung gestellt würden.


Mi, 21.Nov.18 11:00 - Mi, 21.Nov.18 16:00

Fachausschuss Rehabilitation und Pflege

Berlin

Fr, 30.Nov.18 11:00 - Fr, 30.Nov.18 16:00

2. Sitzung des Vorstandes des BDPK

Berlin

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/daniel-bahr-fordert-loesung-fuer-beitragsschub-der-pkv-bei-aelteren-versicherten