VdPK
19. Juli 2018  

Warum gewinnen Krankenhäuser in privater Trägerschaft weiterhin Marktanteile?

Die Tatsache, dass privat geführte Krankenhäuser zunehmend an Marktanteil gewinnen, ist vor allem deswegen so erstaunlich, weil die privaten Investoren in der Regel gerade jene Krankenhäuser übernehmen, welche ihre bisherigen Eigentümer oftmals aufgrund mangelnder Wirtschaftlichkeit nicht mehr weiter führen konnten. Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsförderung führt in Heft 52 seiner Schriftenreihe dazu aus, dass hierfür vor allem erfolgsorientiertes Management, Unternehmensautonomie und Wirtschaftlichkeit die entscheidenden Faktoren sind.


Do, 16.Aug.18 09:30 - Do, 16.Aug.18 16:30

Komplexe Behandlungsformen im Kontext des Kostenträgerdialogs

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

Mi, 22.Aug.18 09:30 - Mi, 22.Aug.18 16:30

Sicherheitskultur und Patientensicherheit

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/warum-gewinnen-krankenhaeuser-in-privater-traegerschaft-weiterhin-marktanteile