VdPK
23. Oktober 2018  

18,8 Millionen stationäre Patientinnen und Patienten

Im Jahre 2013 wurden 18,8 Millionen Patientinnen und Patienten in den deutschen Krankenhäusern stationär behandelt.

Dies bedeutet eine Zunahme um 0,9 %. Die Verweildauer ist weiter gesunken. Betrug sie im Jahre 2012 noch 7,6 Tage, waren es im Jahre 2013 nur noch 7,5 Tage. 
Mi, 21.Nov.18 11:00 - Mi, 21.Nov.18 16:00

Fachausschuss Rehabilitation und Pflege

Berlin

Fr, 30.Nov.18 11:00 - Fr, 30.Nov.18 16:00

2. Sitzung des Vorstandes des BDPK

Berlin

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/188-millionen-stationaere-patientinnen-und-patienten