VdPK
19. Oktober 2018  

Deutscher Pflegerat fordert Maßnahmen gegen katastrophalen Personalmangel

Der Präsident des Deutschen Pflegerates, Andreas Westerfellhaus, fordert eine von Politik und Pflegeexperten besetzte Kommission, um den dramatischen Versorgungsengpässen in der Patientenversorgung und der immer weiter zunehmenden Arbeitsbelastung der verbliebenen Pflegefachkräfte entgegenzutreten sowie die Attraktivität des Pflegeberufs durch die Verbesserung der Rahmen- und Arbeitsbedingungen und eine erhebliche tarifliche Aufwertung in allen Bereichen zu steigern.


Mi, 21.Nov.18 11:00 - Mi, 21.Nov.18 16:00

Fachausschuss Rehabilitation und Pflege

Berlin

Fr, 30.Nov.18 11:00 - Fr, 30.Nov.18 16:00

2. Sitzung des Vorstandes des BDPK

Berlin

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/deutscher-pflegerat-fordert-massnahmen-gegen-katastrophalen-personalmangel