VdPK
19. Juli 2018  

Private Krankenhausträger stärken ländliche Versorgung

Während die Zahl der öffentlichen und freigemeinnützigen Krankenhäuser im ländlichen Raum stark rückläufig ist, ist der Anteil privat geführter Kliniken in diesen Gebieten leicht angestiegen. Private Klinikbetreiber haben so dort einen wichtigen Beitrag zur Daseinsvorsorge geleistet, wo andere Träger wegen fehlenden wirtschaftlichen Erfolgs ihren Versorgungsauftrag nicht mehr wahrnehmen konnten.


Do, 16.Aug.18 09:30 - Do, 16.Aug.18 16:30

Komplexe Behandlungsformen im Kontext des Kostenträgerdialogs

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

Mi, 22.Aug.18 09:30 - Mi, 22.Aug.18 16:30

Sicherheitskultur und Patientensicherheit

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/private-krankenhaustraeger-staerken-laendliche-versorgung