VdPK
21. Juni 2018  

DAK verliert 184.000 Versicherte

Seit Januar dieses Jahres hat nach einer internen Auswertung des Verbandes der Ersatzkassen die DAK 184.000 beitragszahlende Mitglieder verloren. Mit einem Zusatzbeitrag von 16,1 % ist sie die teuerste deutsche gesetzliche Krankenkasse. Dem gegenüber gewann die AOK 355.000 Versicherte hinzu.


Do, 30.Aug.18 10:00 - Do, 30.Aug.18 16:30

Datenschutz und Schweigepflicht im Krankenhaus unter Maßgabe der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

55116 Mainz, Bauerngasse 7

Mi, 12.Sep.18 11:00 - Mi, 12.Sep.18 16:00

Fachausschuss Rehabilitation und Pflege

Berlin

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/fakten-und-meinungen/dak-verliert-184000-versicherte