VdPK
20. Juli 2018  

Neue Meldungen

30. Mai 2018

Datenschutz-Grundverordnung (Teil 2)

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat gemeinsam mit anderen Institutionen das Muster eines "Auftragsverarbeitungs-Vertrages" auf der Grundlage der DS-GVO erarbeitet.
mehr...

28. Mai 2018

System gestufter Notfallstrukturen

Am 19.04.2018 hat der Gemeinsame Bundesausschuss gegen die Stimme der Deutschen Krankenhausgesellschaft ein gestuftes System von Notfallstrukturen beschlossen.
mehr

28. Mai 2018

Datenschutz-Grundverordnung (Teil 1)

Nach einer zweijährigen Übergangsfrist ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung am 25.05.2018 in Kraft getreten.
mehr

28. Mai 2018

Patient muss Fehler einer therapeutischen Aufklärung beweisen

Für eine fehlerhafte therapeutische Aufklärung trägt - anders als bei einer Risiko- oder Selbstbestimmungsaufklärung - der Patient die Beweislast.
mehr

25. Mai 2018

IQTIG entwickelt Kriterien zur Bewertung von Zertifikaten und Qualitätssiegeln

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat das IQTIG damit beauftragt, Kriterien zur Bewertung von Zertifikaten und Qualitätssiegeln zu entwickeln.
mehr...

25. Mai 2018

IKK Classic akzeptiert Zusatzkosten aufgrund der Ausübung von Wunsch- und Wahlrechten

Das Bundesversicherungsamt hat am 30.04.2018 mitgeteilt, dass sie künftig ihre Vorgaben auch auf die Mehrkosten ausrichtet, die aus der Inanspruchnahme von Wunsch- und Wahlrechten entstehen.
mehr...

23. Mai 2018

activa ermittelt erneut den Vergütungsbedarf

activa ermittelt erneut den Vergütungsbedarf von Rehabilitationseinrichtungen, die für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung erbracht werden.
mehr...

23. Mai 2018

Krankenkasse muss nicht für Sterilisation nach Komplikations-Geburten zahlen

Eine Krankenkasse muss die Kosten einer Sterilisation auch dann nicht übernehmen, wenn es aus medizinischen Gründen zwar sinnvoll ist, eine weitere Schwangerschaft zu verhindern, die Behandlung aber nicht unmittelbar an einer Krankheit ansetzt.


02. März 2018

Kündigung wegen des Antritts einer Freiheitsstrafe

Ein Arbeitgeber kann das Beschäftigungsverhältnis mit einem Arbeitnehmer kündigen, der eine Freiheitsstrafe von mehr als zwei Jahren zu verbüßen hat und dessen vorzeitige Entlassung nicht sicher erwartet werden kann.
mehr...

01. März 2018

Werbegeschenke für Ärzte und Apotheker dürfen nicht mehr als einen Euro kosten

OLG Stuttgart bestätigt Wertgrenze für Werbegeschenke an Apotheker und Ärzte.
mehr...


Seiten:
Do, 16.Aug.18 09:30 - Do, 16.Aug.18 16:30

Komplexe Behandlungsformen im Kontext des Kostenträgerdialogs

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

Mi, 22.Aug.18 09:30 - Mi, 22.Aug.18 16:30

Sicherheitskultur und Patientensicherheit

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn

-> Weitere Termine


Sprungmarken




URL dieser Seite: http://www.vdpk.de/neue-meldungen